Quappen-ProjektUnsere ProjekteProgrammgewässerWanderfischprogrammGewässerentwicklungKontrollstationenArtenschutzprojekteWissenschaftWildlachszentrum Rhein-SiegWissenshaus WanderfischeNaturerlebnis und Umweltbildung
 
 
   
Am Wehr Buisdorf (bei Siegburg) befindet sich am Kopf der Fischaufstiegsanlage eine große Kontrollstation. Die aufsteigenden Wanderfische werden durch einen Leitrechen in eine rund 10 m² große Fangkammer geleitet. Bei täglichen Kontrollgängen wird der Fangkorb mit einem Kran hochgezogen und die Fische werden registriert und i.d.R. nach einer kurzen Markierung wieder freigelassen. Pro Jahr werden hier rund 200 Lachse und einige Tausend anderer Fische registriert. Der Betrieb erfolgt durch die Fischwirte des Rheinischen Fischereiverbands. Wenn Sie an einer Führung zur Aufstiegssaison im Herbst teilnehmen möchten, können Sie sich hier vormerken lassen.

zurück

   



Home  |  Ziele  |  Projekte  |  Mitmachen  |  Service  |  Aktuelles  |  Presse  |  Über uns  |  Datenschutz  |  Impressum
 Copyright 2005, WASSERLAUF - Stiftung für Gewässerschutz & Wanderfische NRW  |  Wahnbachtalstraße 13 a, 53721 Siegburg
 Fon 0 22 41 - 14 73 5 - 20  |  Fax 0 22 41 - 14 73 5 - 19  |  Email: info@wasserlauf-nrw.de   |  powered by NEXUS Netsoft GmbH